sheHits the beat!

ist ein Projekt vom Berliner Rockmobil & HipHop-Mobil, das junge Musikerinnen* aus Berlin unterstützt und fördert.
(*aus der praktischen Arbeit in der JVA für Frauen Berlin Lichtenberg hat sich ergeben, dass wir auch einem transgender die Möglichkeit gegeben haben, seine Musik zu produzieren.)

Beim ersten Durchlauf wurden Rapper_innen und Singer-Songwriter_innen von Berliner Musikerinnen/Produzentinnen gecoacht
(je nach Corona-Lage offline oder online).
Diese produzierten danach die eingereichten, eigenen Songs im Studio.
Die fertigen Mixe wurden gemastert und in limitierter Auflage auf einen Vinyl-Sampler gepresst.
Informationen über die Musiker_innen, ihre Songs und Songtexte findest Du auf Bandcamp.

Ab 17.09. kann man das Ergebnis bei Bandcamp hören...